Pfannkuchen

Rein pflanzliche Rezepte.

Moderatoren: Ginge(r), snow, colt

Gesperrt
Benutzeravatar
snow
Site Admin
Beiträge: 3417
Registriert: 10.11.2006, 18:33

Pfannkuchen

Beitrag von snow » 15.04.2007, 18:26

Hab mir grad Pfannkuchen gemacht und wollte euch doch das Rezept nicht vorenthalten:

Also:

Man nehme gleiche Menge Weizenmehl wie Soja-Drink (geht wohl auch mit Mineralwasser, aber ich habs mit Soja-Drink gemacht), d.h. z.B. ein Tasse Mehl auf eine Tasse Soja-Drink, was dann ca. 4-5 Pfannkuchen ergibt.

Dazu gibt man noch ein bisschen Zucker, eine Prise Salz und ein Teelöffel Soja-Mehl (kann man wohl aber auch weglassen). Zucker auch je nach dem, ob man deftige oder süße Pfannkuchen haben möchte, aber hier ist ja die Rubrik Süßes :wink:

Und dann gehts schon los, ab in die Pfanne, vorher natürlich etwas Oel in die Pfanne geben und dann das ganze gold-gelb backen lassen.

Verfeinern kann man das ganze, wenn es fertig ist, mit Schokosoße, Apfelmuss, Zimt und Zucker, Marmelade, etc.

Und es ist einfach nur lecker und schnell gemacht.

Für eine Person sind 4 Pfannkuchen aber zu viel, bin jetzt pappsatt :P

Benutzeravatar
Dunni
Beiträge: 1627
Registriert: 27.06.2007, 00:57
Wohnort: 38***
Kontaktdaten:

Beitrag von Dunni » 08.03.2008, 18:31

Hallo,

und wie ist das mit dem Ei? Muss man das gar nicht ersetzen? Wenn ich Pfannkuchen (ich nenns allerdings immer Eierkuchen^^) bzw. Kratzete (mjami^^) mache, nehme ich immer gleich einen halben Liter Sojamilch, dazu einen TL Salz, etwas Mehl und eben 4 Eier. Ich weiß jetzt nur nicht, wie ich die Eier ersetzen soll!?

Mjam und dann gibts nen großen Stapel Pfannkuchen, meist mit Apfelmus oder Erdbeermarmelade, oh da könnt ich mich reinsetzen! *sabber* :lol:

LG

Benutzeravatar
juna
Site Admin
Beiträge: 5582
Registriert: 10.11.2006, 18:49
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von juna » 08.03.2008, 18:35

...geht ohne, ganz einfach :wink:
Keep "KUH"l!
juna

Benutzeravatar
Dunni
Beiträge: 1627
Registriert: 27.06.2007, 00:57
Wohnort: 38***
Kontaktdaten:

Beitrag von Dunni » 08.03.2008, 18:36

Huhu,

was echt? *verdattert guck* Und wieso macht man dann da überhaupt Ei rein?? :shock: :?:

LG

Benutzeravatar
juna
Site Admin
Beiträge: 5582
Registriert: 10.11.2006, 18:49
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von juna » 08.03.2008, 18:39

Keine Ahnung!

Ich misch einfach immer frei nach Schnauze Mehl, Sojamilch, Zucker oder FlüssigSüßstoff, ne Prise Salz und etwas Öl zusammen.
Geschmacklich macht das keinen Unterschied...
Keep "KUH"l!
juna

Benutzeravatar
Dunni
Beiträge: 1627
Registriert: 27.06.2007, 00:57
Wohnort: 38***
Kontaktdaten:

Beitrag von Dunni » 08.03.2008, 18:41

Hi,

das ist ja geil, ich mach mir moin gleich Kratzete ohne Eier, muahaaha, legga!!!^^

LG

Benutzeravatar
Dunni
Beiträge: 1627
Registriert: 27.06.2007, 00:57
Wohnort: 38***
Kontaktdaten:

Beitrag von Dunni » 18.07.2008, 10:06

Hi,

also einfach das Ei weglassen hat nicht funktioniert. :?

Ich hab jetzt aber ein feines Rezept für Pfannkuchen und die sind sogar was geworden! :D

1 Tasse Mehl
1 Tasse Sojamilch
1 Prise Salz
1 EL Öl
1 TL Backpulver

Da kommen dann auch so um die 4 Pfannkuchen raus, allerdings ziemlich dick und die machen auch echt satt.^^

LG

Gesperrt