Kuhglück definierbar?

Fakten über Rinder und den Missbrauch an ihnen!

Moderatoren: snow, Ginge(r)

Benutzeravatar
juna
Site Admin
Beiträge: 5447
Registriert: 10.11.2006, 18:49
Wohnort: Niedersachsen

Kuhglück definierbar?

Beitragvon juna » 14.07.2009, 16:47

Mhh, interessant wer soetwas in Auftrag gibt und in welche Richtung es läuft:

http://blogs.taz.de/saveourseeds/2009/0 ... definiert/
Keep "KUH"l!
juna

Benutzeravatar
Dunni
Beiträge: 1627
Registriert: 27.06.2007, 00:57
Wohnort: 38***
Kontaktdaten:

Re: Kuhglück definierbar?

Beitragvon Dunni » 15.07.2009, 09:58

Hallo,

meine Güte, erstaunlich, dass sich da erst Wissenschaftler hinterklemmen mussten und jetzt tatsächlich mal rausgefunden haben, dass Kühe Sonne, Auslauf und dergleichen brauchen. :roll:

Man man, schon traurig, dass man sowas erst "erforschen" muss, wos doch so klar ist. *augenroll*

LG

Benutzeravatar
Ginge(r)
Beiträge: 5549
Registriert: 10.11.2006, 15:58

Beitragvon Ginge(r) » 15.07.2009, 13:17

Diese revolutionäre Erkenntnis, dass sich Sklaven ganz offensichtlich wohler fühlen, wenn einige ihrer Grundbedürfnisse zumindest teilweise etwas mehr berücksichtigt werden als es sonst oft üblich ist, soll doch nicht etwa mal wieder als grundsätzliche Rechtfertigung für die Nutzung von Tieren herhalten :roll: wie wäre es mal mit einer Studie, die es auch den letzten Naivlingen und Zweiflern endlich unmissverständlich aufzeigt, dass sicherlich niemand wirklich glücklich ist, der als Mittel zum Zweck lebt um ausgebeutet und abgeschlachtet zu werden.
LG Ginger


Zurück zu „Rindsgemein!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron