Was hilft wirklich gegen Bremsen?

Alles zum Thema SE bei Equiden

Moderatoren: snow, Ginge(r), Drachenpony

caspa
Beiträge: 376
Registriert: 09.03.2007, 14:30

Was hilft wirklich gegen Bremsen?

Beitragvon caspa » 03.07.2007, 16:13

Eine unserer WEiden liegt im Wasserschutzgebiet, klar das es dort recht feucht ist und die Bremsen dort heimisch sind.
Wie halte ich sie von meinen Pferden und auch von mir fern? Ist echt extrem dort.
LG caspa

Benutzeravatar
juna
Site Admin
Beiträge: 5493
Registriert: 10.11.2006, 18:49
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon juna » 03.07.2007, 16:26

Also Butox bringt es NICHT! Meine Rinder stehen auch im Sumpfgebiet und da lassen sich die Bremsen von Butox nicht beeindrucken.
Bremsen Bremse und ähnliches hilft etwa 1 Stunde :roll:
Equisan hilft bei meinen Pferden gut, die stehen aber auch auf ner windigen Weide,...
Keep "KUH"l!
juna

caspa
Beiträge: 376
Registriert: 09.03.2007, 14:30

Beitragvon caspa » 08.07.2007, 19:54

Wollte doch auch kein Butox auf die Pferde kippen. Gibt es jetzt aber wohl auch für Pferde und wird ähnlich wie das Frontline für Katzen angewand. Ist aber gegen Parasiten die auf dem Pferd leben und nicht gegen Fluginsekten.

Benutzeravatar
snow
Site Admin
Beiträge: 3346
Registriert: 10.11.2006, 18:33

Beitragvon snow » 08.07.2007, 20:24

Für Pferde gibt es ein Mittel, welches Wellcare heißt. Ist aber auch umstritten. Funktioniert wohl aber auf ähnliche Art wie Butox.

Selber habe ich es noch nicht ausprobiert und würde es wohl auch nicht machen. Bin aber auch nicht so drum verlegen, weil wir relativ wenig Bremsen bei uns haben und mit den kommen die Ponies noch ganz gut klar bzw. ich wische sie einfach mit der Hand vom Pony, wenn ich grad daneben stehe.

caspa
Beiträge: 376
Registriert: 09.03.2007, 14:30

Beitragvon caspa » 08.07.2007, 21:50

Wellcare habe ich letzttes Jahr benutzt. Hat wunderbar geklappt! Aber diese Jahr ist es den Viechers egal :( Heute war recht wenig an Bremsen auf der Weide aber allein auf der Brust von Gönni saßen bestimmt 20 Bremsen. Bei drei oder vier Bremsen am Pferd würde ich ja nichts sagen, aber so bin ich am Überlegen ob wir die Weide verlassen sollten :(

WErde mal versuchen ein Foto zu machen, damit Ihr vesteht was ich meine.

Benutzeravatar
juna
Site Admin
Beiträge: 5493
Registriert: 10.11.2006, 18:49
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon juna » 08.07.2007, 22:06

*huch* Du hast mein posting falsch aufgefasst,...ich verstehe sehr gut, was Du für ein Bremsenproblem hast! Hab ich bei den Rindern auch! Und bei denen soll Butox regelmäßig angewandt gegen alles Viehzeugs helfen (sagt TA), nix ist :evil: Daher das große hilft NICHT :wink:
Meine Ponys haben Glück, deren Weiden sind bremsenfrei.
Keep "KUH"l!

juna


Zurück zu „Sommerekzem“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron