11.10.2007

offen für alles! Bildergalerie, Erlebnisse,...

Moderator: felis938

Benutzeravatar
felis938
Beiträge: 286
Registriert: 12.11.2006, 13:17
Wohnort: radegast

11.10.2007

Beitragvon felis938 » 08.11.2007, 11:36

um diese geschichte zu schreiben, habe ich gebraucht...nicht weil ich die worte, die zu "papier" ich bringen wollte, fehlen...es war eher der gedanke, meiner süssen und der lady laura noch ein wenig zeit zu geben..

gehen wir zurück - es ist der 11.10.2007, gegen 22.30 uhr kommen wir zurück nach hause...unsere strasse ist mit kopfsteinpflaster und vielen löchern gesegnet - man fährt langsam....so auch diesen abend..direkt vor dem hofeingang, fast auf dem bürgersteig taucht ein bündel etwas im scheinwerferlicht auf...die stimme vom beifahrersitz war fast ohne klang, ein hauch eben: "laura"...es war ihr körper...sie lag, eigentlich unverletzt, nur ein wenig blut an ihrer nase, lang ausgestreckt auf ihrer rechten seite.....

in solchen situationen, die eigentlich nur stress bedeuten, werde ich seltsamerweise absolut rational....ich habe meine süsse angestossen und ihr bedeutet, dass wir uns um laura kümmern müssen..ich habe diese dann in das zimmer der grossen getragen, dort auf ihr bett gelegt und versucht das mädchen zu stützen..nicht körperlich, die süsse ist unheimlich hart, beinahe kalt in solchen momenten - jedenfalls nach aussen...

sie fragte eigenrlich nur, ob sie die laura fertig machen könne..wir haben hinter dem haus einen "endplatz" für unsere tiere...sicher, dieses "fertig machen" sollte sie haben...ich habe ihr nur zugesehen, das bündel dann verschnürt...sie meinte nur, dass wir laura am nächsten tag begraben sollen, sie wolle dies nicht im dunkeln tun...ich war einverstanden, warum auch nicht??


Bild


am nächsten morgen haben wir laura dann begraben....in dieser stunde wollte sie reden - über die katze, die mühe und die freuden, die mittleren katastrophen, die eigenheiten und ihren schmerz...

bei aller trauer, sie bleibt rational, sie ist zulange bei mir....der kernsatz war:
..alles scheisse, jetzt können wir der wnigstens nächsten helfen....




...aber dies ist schon wieder eine andere geschichte...!!
Zuletzt geändert von felis938 am 08.11.2007, 21:35, insgesamt 1-mal geändert.
Einstein war der Meinung, dass sowohl das Universum, als auch die menschliche Dummheit und Grausamkeit unendlich seien..es ist mathematisch bewiesen, dass Einstein sich im Bezug auf das Universum geirrt hat..

Benutzeravatar
juna
Site Admin
Beiträge: 5457
Registriert: 10.11.2006, 18:49
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon juna » 08.11.2007, 13:36

:(
Keep "KUH"l!
juna

Benutzeravatar
snow
Site Admin
Beiträge: 3298
Registriert: 10.11.2006, 18:33

Beitragvon snow » 08.11.2007, 13:50

Das tut mir leid :cry:
lg, snow

Benutzeravatar
Drachenpony
Beiträge: 2255
Registriert: 11.11.2006, 13:09
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon Drachenpony » 08.11.2007, 14:23

Das ist wohl der Alptraum jedes Katzenhalter :cry:
Gruss
Martina

Benutzeravatar
Ginge(r)
Beiträge: 5581
Registriert: 10.11.2006, 15:58

Beitragvon Ginge(r) » 08.11.2007, 16:58

Hoffentlich war sie nach dem Unfall wenigstens gleich *weg* :cry: und musste nicht so arg leiden.
LG Ginger

Wutzi
Beiträge: 69
Registriert: 17.03.2007, 20:07
Wohnort: Ein kleines Kaff bei Lübeck

Beitragvon Wutzi » 08.11.2007, 21:18

Und in Gedanken an diejenigen, die nie ein Grab bekommen
Ich bin der kleine Wutz´ und mache ganz viel Schmutz

Katinka
Beiträge: 381
Registriert: 15.11.2006, 14:49
Wohnort: Göppingen

Beitragvon Katinka » 11.11.2007, 09:17

So kacke!!! Es tut mir so leid für euch und für die kleine Laura...
Kopfsteinpflaster...Löcher...man fährt langsam...nicht jeder wohl :evil: ...ist es nicht ungerecht? Fast zu Hause...fast geschafft... :cry:
ich muss an meine denken: Joey, Billy, Emil, Pünktchen, Anton, Shaky und Paulie ... alle schlafen jetzt in meinem Garten... alle hab ich von der Straße gekratzt, nur 2 Meter vom Haus entfernt - und immer wieder frage ich mich WARUM???


Zurück zu „Tierliches! Pics&more!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron