der klebehund

offen für alles! Bildergalerie, Erlebnisse,...

Moderator: felis938

Benutzeravatar
felis938
Beiträge: 286
Registriert: 12.11.2006, 13:17
Wohnort: radegast

der klebehund

Beitragvon felis938 » 19.04.2007, 06:13

eigentlich dürfte es untenstehendes foto garnicht geben...es dürfte beide hunde so, wie sie sich auf dem bild darbieten, nicht geben...

die hündin, die vorn so quer liegt, also die kleinere, der beiden flohwohnungen, erblickte in rumänien das licht der welt...und landete als welpe in einem rumänischen tierheim...und da dies alles zum jahreswechsel bei etwa minus 20 grad celsius geschah, müsste die geschichte hier schon enden...

endet sie aber nicht..dies hat zwei gründe..der erste grund ist "ganz böse", der zweite ein "böser bube...stimmt, es gibt nur einen grund: mich (stolzaufbrustklopf...)

im januar war ich in den karpaten, somit in rumänien, dort, am letzten tag besuchte ich ein tierheim..ich schenke mir die schilderung, dessen, was ich sah..dies ist an anderer stelle nach zu lesen..

etwa 20 welpen zeigte man mir, und ich beschloss sofort, soviele als möglich einzuladen...also musste ich selektieren...die, die ich retten kann und solche, die sterben würden...diese situation ist nicht so neu..fragt nicht, wie ein ganz böser bube sich dann fühlt...

gut, stücker 12 schienen mir für den transport geeignet...im gelände des tierheimes habe ich dann noch vier erwachsene fusshupen eingesammelt.....und ab ging es nach deutschland...1700 kilometer und 26 stunden später war ich bei einer freundin, die gleich alle hunde "übernahm"..die freundin ist etwas besonderes, bei solchen aktionen sagt sie mir immer am telefon, sie könne fünf oder sechs hunde unterbringen..stehe ich dann auf dem hof, nimmt sie meistens alle..so auch dieses mal...

quarantäne, tierarzt usw. usf. ein welpe starb, einfach so...alle anderen wurden vermittelt, auch die erwachsenen..neien, nicht alle, VICKY blieb "kleben"..

Bild

die geschichte des anderen flohbeutels erzähle ich ein anderes mal..

lg
felis
Einstein war der Meinung, dass sowohl das Universum, als auch die menschliche Dummheit und Grausamkeit unendlich seien..es ist mathematisch bewiesen, dass Einstein sich im Bezug auf das Universum geirrt hat..

Zurück zu „Tierliches! Pics&more!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron