Kastration

Über Krankheiten und Handicaps bei Equiden

Moderatoren: snow, Ginge(r), Drachenpony

Benutzeravatar
Drachenpony
Beiträge: 2270
Registriert: 11.11.2006, 13:09
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon Drachenpony » 05.06.2007, 05:59

Gestern Abend war er recht fit, kam auch gleich an die Boxentür um zu schauen. Und er hat das erste Mal in seinem Leben Mash bekommen :lol:. Am Mittwoch darf er dann nach Hause, allerdings muss er noch zwei Wochen in der Box bleiben!?! Da muss ich nochmal genau nachhaken, das gefällt mir nicht wirklich. Bei einer anderen Einstellerin von uns durfte der Wallach nach der bedeckten Kastration in der Klinik nach 2 Tagen wieder komplett raus.

Ansonsten hatte ich gestern das erste Mal Zeit, Joschi genauer zu betrachten. Das Fell sieht aus wie ein abgelatschter und mottenzerfressener Teppich :( . Überall lösen sich größere, feste Hautschuppen mit Fell. Auch Mähne und Schopf sind untendrunter sehr zerfilzt. Der Schweif sieht ähnlich aus. Und mager ist er. Die Wirbelsäule steht ziemlich hervor, keine Bemuskelung. Aber kein Wunder, er stand die letzten 2 Jahre nur im Stall :evil: . Die Vorderhufe waren gestern sehr warm, hoffe aber das das noch irgendwie mit der Narkose zusammenhängt. Vielleicht aber auch mit der Fahrerei, er fuhr am Sonntag ja knappe 4 Stunden in unserer Shettybox im VW-Bus und ich das ausbalancieren stelle ich mir sehr anstrengend vor.
Gruss
Martina

caspa
Beiträge: 376
Registriert: 09.03.2007, 14:30

Beitragvon caspa » 05.06.2007, 07:05

Hallo,
na da wurde Dein "neuer" Wallach auch nicht so toll gehalten?! Mein Snoopy wirk wenigstens gepflegt und nicht zu dünn, aber keine Muskeln.

Unser TA meinte möglichst raus in die Herde mit dem Kleinen. Leider ist das bei so einem unsozialisierten kleinem Stänkerer garnicht so leicht. Da habe ich doch Angst das die Wunde aufgeht.

Magst Du nicht Bilder vom Joschi einstellen, finde es immer schön wenn man Fortschritte miterleben darf :)
LG caspa

Benutzeravatar
Drachenpony
Beiträge: 2270
Registriert: 11.11.2006, 13:09
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon Drachenpony » 05.06.2007, 07:19

Bilder kommen, sobald er zu Hause ist - mache dann am besten einen neuen Thread, in dem ich auch beschreibe, wie er in unser Leben reingeschneit ist :lol: .
Gruss

Martina

caspa
Beiträge: 376
Registriert: 09.03.2007, 14:30

Beitragvon caspa » 05.06.2007, 07:32

Bin schon ganz gespannt!


Zurück zu „Gesundheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast