Wie gerecht ist artgerecht?

über den Missbrauch an "Nutztieren"

Moderatoren: snow, Ginge(r)

administratorin
Site Admin
Beiträge: 1
Registriert: 03.01.2009, 22:03

Wie gerecht ist artgerecht?

Beitragvon administratorin » 22.03.2007, 18:58

"Wie gerecht ist artgerecht"? Dies ist die zentrale Frage des Videoprojekts "Artgerechte Ungerechtigkeit".

Hier wird gezeigt, wie es beim "Bauern meines Vertrauens" zugeht.
"Ich esse nur Biofleisch" heißt es von Menschen, die sich als tierlieb ausgeben.
Bio wird als das Nonplusultra der Tierhaltung angesehen. Man könnte meinen, hier werden die Tiere zu Tode gestreichelt.

Das die Realität natürlich - leider - etwas anders aussieht, zeigt das Video "Artgerechte Ungerechtigkeit".

Das Film-Team hat sich auf verschiedenen Höfen umgesehen um die Fragen zu klären:

- wie gerecht ist artgerecht?
- was kostet artgerecht?
- welche Haltung ist artgerecht?

Unter anderem ist aktuelles Material einer "Demeter"-Schweineschlachtung enthalten.
"Demeter" gilt gemeinhin als "Creme De La Creme" der Tierhaltung.

Ein Video, das mit Vorurteilen aufräumt.

http://www.aktion-umwelt.de/artgerechte ... index.html

Für alle Menschen, die sich ernsthaft, konsequent und kritisch mit ihrer Lebensweise auseinandersetzen wollen.


Quelle: Indymedia

Zurück zu „Fakten!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron