Milch!

Alles über Rinder und den Missbrauch an ihnen!

Moderatoren: snow, Ginge(r), Dunni

Benutzeravatar
Dunni
Beiträge: 1627
Registriert: 27.06.2007, 00:57
Wohnort: 38***
Kontaktdaten:

Beitragvon Dunni » 06.07.2007, 14:17

Hallo!

Ja gerne! Dann fahren wir am Besten heute Abend hin und regeln alles! Wow, das ist echt toll von dir!

LG

Benutzeravatar
Zera
Beiträge: 240
Registriert: 28.06.2007, 15:16

Beitragvon Zera » 06.07.2007, 14:29

Hallo,

wie toll ist das denn :D

Ich glaube in diesem Fall werden die Bauern ausnahmsweise mal froh sein, das wir sie nach einem Tier fragen.

LG und DANKE juna!!!

Benutzeravatar
Zera
Beiträge: 240
Registriert: 28.06.2007, 15:16

Beitragvon Zera » 06.07.2007, 14:46

Und nochmal Hallo.

Dunni und ich werden wohl auch bald mal die Steckbriefe der ganzen Kühe reinstellen, da ja die Bauern im Herbst mit der Rinderhaltung aufhören wollen.

Wenn auch nur ein Tier gerettet wird, hat es sich ja eigentlich schon gelohnt *heul*

Ich frag heute Abend mal den Bauern oder die Bäuerin, wo die Tiere dann hinsollen (es sind ja auch noch weibliche Kälber und Färsen dabei).

Kuhlen Gruß

Benutzeravatar
Dunni
Beiträge: 1627
Registriert: 27.06.2007, 00:57
Wohnort: 38***
Kontaktdaten:

Beitragvon Dunni » 06.07.2007, 15:29

Hallo,

hier nochmal Fotos von Beckys Bullenkalb:

Bild

Bild

Bild

Hier die ELtern des Kleinen:
Becky im Mai ´07
Bild
und Aslan (wir haben ihn so genannt, ich bezweifle, dass er einen Namen hatte)
Bild

Alle drei sind so süß und lieb (Aslan war es...). Ich bin mal echt gespannt, was die Bauern heute sagen... :?

LG Steffi

Benutzeravatar
juna
Site Admin
Beiträge: 5471
Registriert: 10.11.2006, 18:49
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon juna » 06.07.2007, 16:07

ohhh,... :(
Armer kleiner Mann! Der "Abfall der Milchindustrie" :cry: ist ganz schön niedlich!
Keep "KUH"l!
juna


Zurück zu „Fakten!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast