Impfstoff gegen die Blauzungenkrankheit

Über Krankheiten und Handicaps bei Rindern

Moderatoren: snow, Ginge(r), Dunni

Benutzeravatar
juna
Site Admin
Beiträge: 5447
Registriert: 10.11.2006, 18:49
Wohnort: Niedersachsen

Impfstoff gegen die Blauzungenkrankheit

Beitragvon juna » 28.08.2007, 16:53

hier ein link, den ich bei den Pferdeschutz.orgs gefunden habe. s geht darum, dass die Blauzungenkrankheit durch Impfungen eingedämmt werden könnte, diese aber in D-Land nicht freigegeben worden sind:

http://mitglied.lycos.de/blauzunge/
Keep "KUH"l!
juna

Benutzeravatar
Dunni
Beiträge: 1627
Registriert: 27.06.2007, 00:57
Wohnort: 38***
Kontaktdaten:

Beitragvon Dunni » 02.09.2007, 14:26

Hallo,

hier im Landkreis ist die Blauzungen-Krankheit ausgebrochen. Im Umkreis von 20km herrschen jetzt anscheinend Einschränkungen für Tierhalter von Rindern, Schafen und Ziegen und Betriebe werden überwacht.

Hier erstmal zum Nachlesen, was die Blauzungen-Krankheit überhaupt ist:
http://de.wikipedia.org/wiki/Blauzungenkrankheit

http://www.tierseucheninfo.niedersachse ... 35820.html

*Schluck* Ich hoffe, das geht vorbei... :?

LG

Benutzeravatar
juna
Site Admin
Beiträge: 5447
Registriert: 10.11.2006, 18:49
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon juna » 08.09.2007, 17:21

Hier ein eindrucksvoller Vortrag mit vielen Fotos betroffener Tiere:

http://www.landwirtschaftskammer.de/fac ... nkheit.pdf
Keep "KUH"l!

juna

Benutzeravatar
Dunni
Beiträge: 1627
Registriert: 27.06.2007, 00:57
Wohnort: 38***
Kontaktdaten:

Beitragvon Dunni » 31.03.2008, 17:39

Ab Mai soll ein Impfstoff gegen die Blauzungenkrankheit bereitstehen:

http://www.newsclick.de/index.jsp/menui ... id/8174676

Benutzeravatar
snow
Site Admin
Beiträge: 3292
Registriert: 10.11.2006, 18:33

Beitragvon snow » 31.03.2008, 18:07

Naja - als Fan von Verschwörungs-Theorien - dann dürfte ja auch klar sein, warum die Krankheit letztes Jahr ausgebrochen ist.

*Jubel* die Pharma-Industrie ist gerettet. Eine neue Zwangs-Impfung für Rinder und co, nachdem die geplante Zwangs-Impfung von Menschen gegen die Vogelgrippe wohl doch auf zuviel Widerstand getroffen ist.

:roll: :roll: :roll:
lg, snow

Benutzeravatar
Dunni
Beiträge: 1627
Registriert: 27.06.2007, 00:57
Wohnort: 38***
Kontaktdaten:

Beitragvon Dunni » 03.07.2008, 09:52

Hallo,

@ juna: Hast du deine beiden Grazien schon impfen lassen?

LG

Benutzeravatar
juna
Site Admin
Beiträge: 5447
Registriert: 10.11.2006, 18:49
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon juna » 03.07.2008, 11:44

:oops: noch nicht, steht morgen an!
Keep "KUH"l!

juna

Benutzeravatar
Dunni
Beiträge: 1627
Registriert: 27.06.2007, 00:57
Wohnort: 38***
Kontaktdaten:

Beitragvon Dunni » 03.07.2008, 18:03

Hi,

unsere TÄ hat mal wieder keinen Impfstoff. *grmpf*


Zurück zu „Gesundheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron