Annäherungsversuche ;-)

Alles was man wissen und beachten muss, wenn man einem Rind ein Zuhause bieten möchte

Moderatoren: snow, Ginge(r), Dunni

Benutzeravatar
juna
Site Admin
Beiträge: 5492
Registriert: 10.11.2006, 18:49
Wohnort: Niedersachsen

Annäherungsversuche ;-)

Beitragvon juna » 26.11.2006, 19:45

Hallo, Salo&Jola finden es unheimlich schön, wenn ich mich zwischen die beiden setze, während die Heu mümmeln. Meist legt sich dann die Jola daneben und frisst gemütlich im Liegen weiter. Während man sie stehend kaum berühren darf, wird sie im Liegen gern gekrault.
Salo schnattert einen zwar ständig mit Heu voll, ist aber trotzdem sehr gemütlich :wink:
Durch diese Heusessions ist die Bindung und das Vertrauen zwischen mir und den beiden Rindsmädels ganz besonders schnell enger geworden.
Ich könnte mir gut vorstellen, dass diese "Methode" *grins* immer recht gut funktioniert.
Mit der Hand direkt mit Leckerlies vollgestopft zu werden fanden die beiden hingegen nur anfänglich toll. Inzwischen sind Leckerlies alltäglich und nicht mehr aufregend.
Dieses beim Fressen zusammen sein geniessen die beiden aber sichtlich.
LG! juna
Keep "KUH"l!
juna

s.c.

Beitragvon s.c. » 26.11.2006, 22:44

Kuhlekkerlies - Klekkerlies - wo gibts sowas - auf 'm Kuhdamm oder nimmt man da einfach Milkyway :-)

Benutzeravatar
juna
Site Admin
Beiträge: 5492
Registriert: 10.11.2006, 18:49
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon juna » 27.11.2006, 00:07

Maiskeimlinge :wink:
Keep "KUH"l!

juna

anonyma
gelöscht
Beiträge: 302
Registriert: 11.11.2006, 21:00

Beitragvon anonyma » 28.11.2006, 21:29

Hallo
ja das kenn ich von unsren Jungs (die handaufgezogenen Jungherren). Wenn die Liegen und ich setz mich dazu, dann schaun sie, dass sie mit irgendwelchen Körperteilen (Kopf, Beinchen), auf mir zu liegen kommen ;)
Oder es wird immer wieder mal kurz der Kopf an mir geschubbert.
Allerdings muss ich aufpassen, wenn ich zuerst hin sitze, wenn sie müde sind, versucht sich Hafikind so nah zu mir zu legen, dass er dann auf mir liegt, wenn ich nicht aufpasse.
Dacht ich mir, dass Rinder das auch können - warum auch nicht :)

Gruss
Trixi


Zurück zu „Keep "KUH"l!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron