Wilmersburger "Käse"scheiben

Von der Tofuwurst bis hin zum Eyeliner

Moderatoren: snow, Ginge(r)

Benutzeravatar
Zera
Beiträge: 240
Registriert: 28.06.2007, 15:16

Wilmersburger "Käse"scheiben

Beitragvon Zera » 15.10.2012, 22:03

Habt ihr den "Käse" schon probiert?

http://vegan-was-sonst.blogspot.de/2012 ... -kase.html

Mein Freund hat vom Brötchen abgebissen und meinte sogleich "das IST Käse". :lol:

Ist es zwar nicht, aber er sieht so aus und schmeckt so. :shock:

Es war irgendwie ein komisches Gefühl, nach fünf Jahren ein "Käsebrötchen" zu essen, dass wie ein Käsebrötchen von damals schmeckte.

Benutzeravatar
Ginge(r)
Beiträge: 5654
Registriert: 10.11.2006, 15:58

Beitragvon Ginge(r) » 16.10.2012, 10:31

Die sollen wohl wirklich gut sein und nicht zu künstlich oder so streng schmecken wie andere pflanzliche Käse Alternativen.
Selbst probieren konnten wir die Wilmersburger Scheiben bisher leider noch nicht - stehen aber mit ganz oben auf der Liste.
LG Ginger

Benutzeravatar
Ginge(r)
Beiträge: 5654
Registriert: 10.11.2006, 15:58

Beitragvon Ginge(r) » 08.03.2013, 15:21

Ich habe die Wilmersburger Scheiben vor einiger Zeit zufällig im Super Markt entdeckt als ich mit meiner Ma einkaufen war und für sie etwas in der Käse Theke suchen sollte - da lagen sie ganz unscheinbar mitten zwischen dem konventionellen Käse im Spezialitäten Regal.
:shock:
Naja - in dem Laden steht das ungekühlte Vegan Zeugs wie etwa die Twilight Riegel und die Schakalode Tafeln ja auch völlig unlogischer Weise beim Kartoffel Brei.
:roll:
Schmecken aber wirklich erstaunlich echt und auch die Konsistenz ist nicht so bröckelig wie bei anderen mir bisher bekannten Alternativ Produkten.
:-D
Könnten nur etwas milder sein für unseren Geschmack.
LG Ginger


Zurück zu „"Alternativ"produkte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron